direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

Allgemeines zu Anmeldefristen (gem. Allgemeine StuPO, §39, Absatz 3 und 4)

§39, Absatz 3
Die Anmeldefrist zu einer Prüfung beginnt in der Regel im Sommersemester frühestens ab dem 15. April des Jahres, im Wintersemester frühestens ab dem 15. Oktober und endet

  • bei der mündlichen Prüfung zu dem von der Prüferin oder dem Prüfer festgesetzten Zeitpunkt,
  • bei der schriftlichen Prüfung spätestens eine Woche vor dem festgelegten Prüfungstermin und
  • bei Portfolioprüfungen in der Regel bis zum 31. Mai für das Sommersemester und bis zum 30. November für das Wintersemester.

Der Anmeldezeitraum wird zu Beginn der Lehrveranstaltungen des jeweiligen Moduls bekanntgegeben.

§39, Absatz 4
Modulprüfungen
werden in der Regel bei der nächsten regulären Prüfungsmöglichkeit eines Moduls abgelegt. Nach Ablauf dieser  Prüfungsmöglichkeit ist die Modulprüfung nach den Bedingungen des jeweils aktuellen Moduls abzulegen.

Mündliche Prüfungen

Mündliche Prüfungen erfolgen

grundsätzlich in:

  • EIS II C
  • EIS III A+B
  • VT (Diplom)
  • VT II (Master)

zusätzlich als zweite Wiederholungsprüfung in:

  • EIS II A+B
  • VT I
  • PC

Anmeldung

Eine vorherige persönliche Anmeldung zu den mündlichen Prüfungen in VT und EIS II+III ist nicht erforderlich.
Das gelbe Anmeldeformular ist rechtzeitig vor dem jeweiligen Prüfungstermin im Sekretariat (FH 615) abzugeben (siehe Abgabefristen unten, ca. 1 Woche vorher). Wer seine Prüfungsanmeldung fristgerecht abgibt, wird für den betreffenden Termin mit eingeplant. (Bitte nicht die Angabe der Emailadresse vergessen!)

Termine Verfahrenstechnik & Energie-, Impuls- und Stofftransport II + III

  • 18.01.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 02.01.2019
  • 15.02.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 11.01.2019
  • 22.03.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 21.02.2019
  • 26.04.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 25.03.2019
  • 24.05.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 29.04.2019
  • 21.06.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 27.05.2019
  • 19.07.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 24.06.2019

Termine Physikalische Chemie

  • 19.12.2018  Abgabe der Anmeldungen bis 23.11.2018
  • 30.01.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 04.01.2019
  • 27.02.2019  Abgabe der Anmeldungen bis 30.01.2019

Ablauf

Die mündlichen Verfahrenstechnik-Prüfungen und Prüfungen von Wahlfächern beginnen mit einem fünfminütigen, freien Vortrag der Kandidat*innen. Danach folgen Fragen zum Vortrag. Anschließend werden vom Prüfer weitere Fragen gestellt.

In folgenden mündlichen Prüfungen wird kein fünfminütiger Vortrag verlangt:

  • EIS II C
  • EIS III A+B
  • zweite Wiederholungsprüfung in VT I, PC und EIS II A+B

Schriftliche Prüfungen

Anmeldung

Die Anmeldung zu den schriftlichen Prüfungen erfolgt, wenn möglich, über das Online Anmeldesystem QISPOS z.B. für

  • VT I (EPT Bachelor)
  • EIS II A, B (alle Bachelor und Master)
  • PC (alle Bachelor)


Wenn eine QISPOS Anmeldung nicht möglich ist, muss

  • der Anmeldebogen des Prüfungsamtes spätestens eine Woche vor der schriftlichen Prüfung im Sekretariat abgegeben werden.
  • der Durchschlag der Prüfungsanmeldung am Prüfungstag mitgebracht werden.

Liegt am Prüfungstag keine Anmeldung oder der Durchschlag der Anmeldung vor, kann die Prüfung nicht abgelegt werden.

Termine

Die Termine der schriftlichen Prüfungen werden in den jeweiligen Lehrveranstaltungen und auf den dazugehörigen ISIS Seiten bekannt gegeben.

Ablauf und Hilfsmittel

Informationen zum Ablauf und den zugelassenen Hilfsmitteln einer schriftlichen Prüfung werden in den jeweiligen Lehrveranstaltungen und auf den ISIS Seiten bekannt gegeben.

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

Office

Ulla Herrndorf
FH 6-1
Room 615
Fraunhoferstr. 33-36
10587 Berlin
fon: +49 (0)30 314 23701
fax: +49 (0)30 314 21134

Mon, Tue, Wed, Fri:
9am - 1pm
Wed also 1 - 3pm
Thu only on appt.
changes: see 'News'