direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Erneuerbare Rohstoffe

Lupe [1]

Das Schließen von Stoffkreisläufen gewinnt aufgrund zur Neige gehender endlicher Ressourcen, wie fossiler Energieträger oder essentieller Mineralien, und mit Hinblick auf die Vermeidung von CO2-Emissionen immer mehr an Bedeutung.
Auf diesem Gebiet befasst sich unser Fachgebiet an der Schnittstelle zwischen mehrphasigen (fest-flüssig-gasförmig) und biologischen Prozessen, wie z.B.:

  • Biogasgewinnung: Unterschiedlichste organische Substrate können mit dem Ziel der Biogasgewinnung vergoren werden. Am Fachgebiet wird die Fluiddynamik in Biogasreaktoren beim Einsatz von Rest- und Abfallstoffen als Kofermentationssubstrate analysiert, modelliert und optimiert. Ein wesentlicher Vorteil des Einsatzes dieser Substrate ist, dass sie nicht in Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion zu stehen.
Aktuelle Projekte
Optimierung der Biogasproduktion mit dem Ziel der Maximierung der Energieerzeugung mittels der anaeroben Behandlung von Zuckerrüben
Matheus Pessoa [2]
Einsatz von Frühwarnindikatoren und Additiven zur Leistungssteigerung in einstufigen Biogasanlagen, Entwicklung von Regelungsverfahren zur Prozessstabilisierung (Verbundvorhaben ProGas, Teilvorhaben 2: Fluiddynamik)
Markus Kolano [3]


Abgeschlossene Projekte
Informationen zu den abgeschlossenen Projekten finden Sie hier [4].
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008